Buchen sie jetzt

BAU BEACH

Bau Beach Caorle

Am Strand von Caorle gibt es auch einen gemütlichen und eigens ausgestatteten Bereich für Hunde und andere Haustiere.
Der sogenannte „Bau Beach“ ist für all jene Urlauber gedacht, die ihre Ferien am Meer von Caorle mit ihren Vierbeinern verbringen und gemeinsam glückliche, erholsame Momente am Wasser erleben möchten.

Wenn auch du ein oder mehrere Hunde hast, dich urlaubsreif fühlst und deine geliebten Freunde nicht zuhause zurücklassen möchtest, dann ist dieser Strandabschnitt genau das richtige für dich: der Bau Beach wurde ins Leben gerufen, um Meer und Sand gemeinsam mit seinen Haustieren (Hunde, Katzen) zu genießen. Besitzer und Tier können es sich so lange sie möchten (Tag, Woche, Saison) auf ihrem eigens eingerichteten Strandplatz gemütlich machen.

Der Hundestrand bietet verschiedene Einrichtungen für Mensch und Tier: Umkleidekabine (für die zweibeinigen Gäste), Sonnenschirm und zwei Strandliegen, Wasserschüssel und Handbrause für die Hunde.
Außerdem können die Hunde in einem eigens für sie reservierten und durch Bojen gekennzeichneten Bereich im Meer schwimmen.

Bau Beach Caorle
Bau Beach Caorle

Der Bau Beach befindet sich am Ende von Lungomare Trieste, am Oststrand, gleich nach dem Strandbereich Nr. 9.

Um den Hundestrand mit dem angeleinten Tier benutzen zu dürfen, müssen die Tierhalter die im Eingangsbereich des Areals ausgehängte Hausordnung respektieren. Am Bau Beach gibt es auch Rettungsschwimmer. Du kannst dich direkt an sie wenden um einen Strandplatz zu mieten oder vorzubestellen, alternativ ist auch eine Onlinereservierung möglich.

Die Benutzung ist kostenpflichtig. Sonnenschirm/Strandliege kosten gleich viel wie in allen anderen Strandabschnitten; die aktuellen Gebühren sind in der Preislist des Konsortium ersichtlich (das bedeutet auch, dass der Eintritt für Gäste, die in einem Partnerhotel nächtigen, aufgrund einer Vereinbarung mit dem Konsortium kostenlos ist).