Buchen sie jetzt

WO WIR SIND

ANREISE

Der Strand von Caorle ist mit dem PKW einfach über die Autobahn A4 Turin-Triest, ausfahrt an der mautstelle San Stino di Livenza , erreichbar.

Mit dem zug steigt man am besten am Bahnhof Portogruaro-Caorle aus; der strand ist von hier ungefähr 30 minuten entfernt und mit dem öffentlichen autobus (ATVO) erreichbar.

Die nächstgelegenen flughäfen sind in Venedig (Aeroporto Marco Polo) und Treviso (Aeroporto Antonio Canova), von denen es busverbindungen nach Caorle gibt.

PARKPLÄTZE

Will man den Strand mit dem eigenen auto erreichen, so kann man sein fahrzeug kostenlos im ecopark abgestellen, der sich am ortsanfang von Caorle, vor dem kreisverkehr, in der Via F. Gallini, befindet. In den Sommermonaten gibt es einen kostenlosen Shuttleservice vom Hauptbahnhof: dort kann man in den städtischen Autobus einsteigen, der Haltestellen an der gesamten Strandpromenade hat.

Den Fahrplan des Busses findet man unter den folgenden beiden Links: Caorle-Porto Falconera und Caorle-Porto Santa Margherita-Colonie.

Sowohl am Ost- als auch am Weststrand gibt es noch weitere kostenlose und kostenpflichtige Parkplätze, die auf der nachfolgenden Karte eingezeichnet sind.