Buchen sie jetzt

LEISTUNGEN

Umkleidekabine, dusche und fussdusche

Rettungsschwimmer

Erste hilfe

Reinigung der sandflächen in konzession

Animation für kinder und kinderbetreuung

Unterhaltungsprogramm mit clowns für kinder

Aerobic für erwachsene

Mülltrennung für einen noch saubereren strand und eine glücklichere umwelt

WC für männer, frauen und behinderte personen

Zugang zum strand auf sanft geneigten rampen für behinderte und kinderwägen

SONSTIGE DIENSTLEISTUNGEN

Piattaforme galleggianti

Für einen Tauchwettkampf mit Freunden, um die Sonne mitten im Meer zu genießen oder um vor Caorle ausgedehnt zu schwimmen, gibt es nichts Besseres als die Schwimmplattformen: nur wenige hundert Meter von der Küste entfernte Inseln, die zum Erholen, Sonnenbaden und Spielen einladen.

Es gibt insgesamt 6 dieser Plattformen am Weststrand vor den Strandbereichen Nr. 1, 3, 7, 10, 14 und 15.
Jede einzelne von ihnen misst 10x10 Meter: eine große Fläche, auf der bequem mehrere Personen gleichzeitig Platz finden.

Wer die Schwimmplattformen benutzen möchte, sollte sich folgende wesentliche Sicherheitsregeln verinnerlichen:

Das Verankern von Wasserfahrzeugen und Tretbooten ist verboten; Rettungsboote sind von dieser Regelung ausgenommen.
Tauche nicht unter der Plattform und laufe nicht darüber.
Es ist nicht erlaubt, Personen ins Wasser zu schubsen.
Es ist nicht gestattet, sich an die roten Bojen zu klammern, da diese die Verankerungen kennzeichnen.
Die Benutzung der Schwimmplattformen ist den Gästen der Strandbäder und Partnerhotels in der Zeit von 10:00-13:00 und 15:00-18.30 vorbehalten.

Das Consorzio Arenili übernimmt keinerlei Haftung für Personen- und Sachschäden, die auf eine unsachgemäße Benutzung der Einrichtung zurückzuführen sind.

Das Consorzio Arenili di Caorle bietet seinen kleinen und großen Gästen einen vergnüglichen und hilfreichen kostenlosen Kinderbetreuungsdienst mit erfahrenen und zuverlässigen Babysittern.

Während die Kleinen lustige Stunden am Strand verbringen, Spaß haben, spielen und neue Freunde finden, können sich die Eltern organisierten Strandaktivitäten zuwenden, wie etwa Aerobic, Sport, Strandturnieren und allerlei anderen Dingen, oder sie gönnen sich einfach ihre wohlverdiente Erholung.

Die Kinderbetreuung am Strand von Caorle ist kostenlos für Gäste des Konsortiums und für all jene Urlauber, die in Partnerhotels oder -apartments des Consorzio Arenili nächtigen und am Strand ein abgestempeltes Ticket präsentieren.

An den Aktivitäten dürfen Kinder von 3 bis 11 Jahren teilnehmen, die Eltern haben sich außerhalb des Betreuungsbereiches aufzuhalten. Die Erziehungsberechtigten müssen aus rechtlichen Gründen das Anmeldeformular für den Baby-Sitting-Service jeden Tag, an dem sie ihn in Anspruch nehmen, neuerlich ausfüllen und unterschreiben.

Auf dem Infoblatt findest du die Zeiten und Orte des Kinderbetreuungsdienstes.

Baby sitting

Der Strand von Caorle bietet ideale Bedingungen für all jene, die auch im Urlaub fit und in Form bleiben wollen.

Von 9.30 bis 17.30 Uhr werden sowohl am Ost- als auch am Weststrand kostenlose Kurse in Aerobic, Wassergymnastik und Muskeltraining angeboten. Die Stunden sind frei zugänglich für jeden, der ein paar Kalorien unter der Sonne verbrennen möchte, egal ob am goldgelben Sandstrand oder im Meer.

Am Morgen geht es ganz locker und entspannt los mit Muskeltraining, aber mit den steigenden Temperaturen des Tages nimmt auch die Übungsintensität zu: zu bekannten und mitreißenden Songs sorgen erfahrene Lehrer für sportliche Unterhaltung mit verrückten Tanz- und Aerobicsessions.
Und nach einem schweißtreibenden Training unter der italienischen Sonne geht es dann am besten ab ins Wasser!

LADEN SIE DAS POSTER MIT DEN ZEITEN DES DOWNLOAD-BEREICHS HERUNTER

Kinder brauchen nicht viel um sich zu unterhalten und ihr Glück zu finden: eine Sandburg bauen, einen Drachen in den Himmel steigen lassen.

Das Consorzio Arenili di Caorle legt großen Wert auf die Zufriedenheit seiner kleinsten Gäste. Aus diesem Grund wurden am gesamten Strand Spielbereiche mit Rutschen, Schaukeln und allerlei anderen Geräten geschaffen; hier können die Kinder Zeit miteinander verbringen, gemeinsam spielen und Spaß haben.

Wer noch mehr Unterhaltung sucht und dabei auch noch neue Freunde finden möchte, der kann am täglichen Kinderbetreuungsprogramm am Strand teilnehmen.

Giochi
Servizi igienici

Die gleichmäßig am gesamten Strand errichteten WC-Anlagen tragen zweifelsohne zu einem angenehmen Aufenthalt am Meer bei.

Im Zuständigkeitsbereich des Consorzio Arenili di Caorle befinden sich 9 Toilettenanlagen am Oststrand und 8 Toilettenanlagen am Weststrand: es handelt sich um Doppelanlagen mit Einrichtungen für Männer und Frauen. Alle Anlagen, mit einer einzigen Ausnahme, bieten auch behindertenfreundliche Toiletten.

Wer sich an einem heißen, sonnigen Tag abkühlen oder das Salzwasser nach einem Bad im Meer abspülen möchte, kann hierfür eine der 200 am Strand verteilten Duschkabinen nutzen.

Auf die Sicherheit am Strand legt das Consorzio Arenili ausgesprochen großen Wert.
Gemeinsam mit der Firma Security srl hat das Konsortium Maßnahmen gesetzt um für die Badegäste die höchstmögliche Sicherheit am Strand zu gewährleisten.

Am Strand von Caorle können sich die Urlauber sicher fühlen, denn von 1. Juni bis 15. September ist ein Rettungsdienst mit geschultem Personal im Einsatz, der von 22 Rettungstürmen am Ost- und Weststrand ein wachsames Auge auf die Touristen wirft.
Darüber hinaus stehen moderne Rettungsgeräte für den Einsatz im Meer bereit, wie etwa Wasser-Scooter und sogenannte Rescue Surfs (Bretter, auf denen zwei Personen transportiert werden können: der Verletzte und der Retter). Diese Hilfsmittel kamen in der Vergangenheit bei Rettungseinsätzen bereits erfolgreich zum Einsatz.

Natürlich darf am Strand ein effektives Erste Hilfe Service nicht fehlen: es gibt zwei mobile und zwei fixe Stationen sowie ein Team, das auf Segways unterwegs ist um schnell und einfach jeden beliebigen Ort am Strand zu erreichen.

Für Hilfestellungen, Tipps und schnellen Informationsaustausch am Strand wurde im Sommer 2016 ein neuer Posten geschaffen, nämlich jener des Steward: diese für das Konsortium tätigen Personen bilden eine wichtige Mittlerfunktion zwischen Caorle Spiaggia und den Urlaubsgästen.

Weitere Informationen über den Koordinierten Rettungsdienst.

Salvataggio
Steward

Im Sommer 2016 wurde am Strand ein neuer Service ins Leben gerufen, jener des Steward.

Bei einem Aufenthalt am Strand von Caorle sieht man sie nun häufig: Personen, die über den Strand schlendern, ein wachsames Auge haben und Auskünfte erteilen.

Wenn du Informationen über den Strand, die Hausordnung oder aktuelle Veranstaltungen brauchst, kannst du dich direkt an die Stewards wenden. Sie sind das Verbindungsglied zwischen Urlauber und Konsortium und arbeiten am Strand um dir mit Rat und Tat direkt vor Ort weiterzuhelfen.